Frühstück im Bett mit Gipfeli, Orangensaft, Kaffee und Obst
BRUNCH BUTLER

Lassen Sie sich den Sonntagsbrunch an die Haustür liefern

Dieses Angebot werden Sie lieben, ob Frühaufsteher oder Morgenmuffel. Jeden Sonntag von 8 bis 13 Uhr liefert der BrunchButler frische Gipfeli, hausgemachte Konfi, Orangensaft und die NZZ nach Hause.

Einfach herrlich: Ein Frühstück im Bett, ohne dass man etwas dafür tun muss? Na gut, die Haustür müssen Sie schon öffnen. Dann steht Ihnen wohlmöglich ein adrett gekleideter Mann im Frack gegenüber, der es besonders gut mit Ihnen meint: In einer hübsch verpackten Box bringt der BrunchButler handgemachte Backwaren, hausgekochte Konfitüre, frisch gepressten Saft, Käse- und Fleischplatte, Früchte, Kaffee und die aktuelle Ausgabe der NZZ. Für den royalen Hochgenuss auch Champagner, Lachs und Trüffes. Schöner könnte ein Sonntag doch nicht beginnen.

Und wer ist das, dieser Brunch Butler?

Das sind Zürcher Jungunternehmer, die es gemütlicher finden, das Sonntags-Frühstück zu Hause zu geniessen, als auswärts im Lokal. Seit 2010 liefert BrunchButler Ihnen jeweils zwischen 8 und 13 Uhr ein reichhaltiges Sonntagsfrühstück direkt an die Haustür. Drei Box-Angebote zwischen 75 und 158 Franken stehen zur Auswahl und sind je nach Grösse für zwei bis vier Personen gedacht. Für stets frische Waren arbeitet BrunchButler mit sieben lokalen Bäckereien zusammen.

Wohin liefert der Bruch Butler?

Begrenzte BrunchButler den Kurierservice vorerst auf die Stadt Zürich, können inzwischen auch weitere Regionen von dem Angebot profitieren. Neu zählen die Regionen rund um den Zürichsee, das Zürcher Oberland, die Stadt Zug, Winterthur, Baden, Brugg, Zurzach und St. Moritz zum Liefergebiet.

Bild: monkeybusinessimages, iStock, Thinkstock

0 Kommentare

Ohne Login

Mit Facebook einloggen

Mit Ihrem Facebook Account einloggen

Mit Schoenesleben.ch-Account einloggen

Unsere Genuss-Highlights der Woche!

Unsere Genuss-Highlights der Woche!