Smoothie Rezepte gesund, einfach und lecker
VITAMINBOMBEN

Fruchtige Frischmacher: Drei Smoothie Rezepte zum Selbermachen

Ernährungsberater empfehlen, täglich fünf Portionen Obst und Gemüse. Gar nicht so einfach! Den Vitamin- und Mineralstoffbedarf können Sie aber auch durch Trinken decken: Smoothie-Rezepte schmecken und halten fit.

Smoothies sind in. Nicht zuletzt deshalb sieht man das süsse, vitaminreiche Getränk wohl mittlerweile in jeder Variation und an jeder Ecke!  Besonders für   diejenigen, die keine Zeit für ausgedehnte Mahlzeiten haben, bieten sie eine willkommene Alternative zu Banane, Apfel und Co. Mit wenigen Handgriffen können Sie Ihren gesunden Smoothie selber machen. Benötigt wird lediglich ein gewöhnlicher Pürierstab oder besser: ein standfester Mixer, um eine besonders cremige Konsistenz zu erzielen.

Green Smoothie – ein grosses Stück Gesundheit

Leckere Vitaminbombe zum Selbermachen: Green SmoothieGrüne Smoothies haben den Ruf, ganz besonders gesund zu sein. Knackige grüne Blattsalate oder Kohl werden mit frischen Gemüse- oder Obstsorten kombiniert, um ein Getränk mit hohem Nährstoffgehalt zu kreieren. Green Smoothies enthalten:

  • Vitamine
  • Mineralstoffe
  • Spurenelemente
  • essentielle Aminosäuren
  • Antioxidantien

Doch es ist das viele Chlorophyll, das eine entgiftende Wirkung besitzt. Da Smoothies cremig bis flüssig sind, entlasten sie die Verdauungsorgane, weshalb man sich bald leicht und erstaunlich fit fühlen.

 

Smoothie Rezept: Green Smoothie

  • 2 Blätter Grünkohl
  • 1 Banane
  • 4 Stücke Ananas oder Mango
  • 2 Datteln
  • 4 EL Petersilie
  • 2 EL Hanfsamen
  • 1 Prise Meersalz
  • 375 ml Wasser

Info: Hanfsamen sind die kleinen Früchte des Hanfes, die reich an gesunden Fetten, nämlich essentiellen Fettsäuren, Omega-3-Fettsäuren und Omega-6-Fettsäuren sind. Ausserdem enthalten Hanfsamen wichtige Aminosäuren, die für den menschlichen Organismus unentbehrlich sind.

Smoothie Rezept: Matcha-Smoothie

Green Smoothie mit Kiwi und Matcha

  • ½ TL Matcha-Pulver
  • 1 Banane
  • 1 Kiwi
  • 1 Birne
  • 1 Stange Sellerie
  • 1 EL Zitronensaft
  • 200 ml Wasser
  • 200 ml Apfelsaft
  • 80 ml heisses Wasser

Tipp: Zuerst das Matcha-Pulver mit heissem Wasser übergiessen und einige Minuten ziehen lassen, bevor alle Zutaten in einem Standmixer vermischt werden. Matcha ist ein Grüntee, der besonders viel Vitamin A, B, C und E enthält. Lesen Sie mehr zum Thema Matcha

Smoothie Rezept: Tropischer Smoothie

Vitaminbombe zum Selbermachen: Tropic Smoothie

  • Mango (ungefähr 60 Gramm)
  • 1 frische Orange
  • 2 TL Agavendicksaft
  • ½ TL Limettensaft
  • ½ TL Currypulver
  • 60 ml Mangosaft
  • 60 ml Reismilch
  • 80 ml Kokoswasser

Die besten Smoothie-Rezeptbücher

Susanne Grüneklee hat mit ihrem Buch «Smoothies, Shakes & Co» einen 247-seitigen Leitfaden geschrieben, der die Zusammenstellung frischer Smoothies detailliert beschreibt. Erhältlich für 7.90 Franken bei weltbild.ch.

«Grüne Smoothies» von Christian Guth, Burkhard Hickisch und Martina Dobrovicova ist für Fans grüner Drinks ein Muss. In einem schönen Layout werden über 50 Rezeptideen ausführlich beschrieben. Erhältlich für 14.90 Franken bei buch.ch.

Es muss nicht immer nur Obst im Smoothie sein: «Superfood-Smoothies» ist das Rezeptbuch von Milan Hartmann. Auf 183 Seiten finden Sie nicht nur einfallsreiche Rezept-Ideen, sondern auch 50 farbige Abbildungen. Aktuell erhältlich für 20.40 Franken bei exlibris.ch. Mehr zum Thema Superfood ».

Titelbild: Thinkstock, iStock, romrodinka / weitere Bilder: baibaz, iStock, Thinkstock/ via Instagram: Little.miss_smoothie und katlicious.bites

0 Kommentare

Ohne Login

Mit Facebook einloggen

Mit Ihrem Facebook Account einloggen

Mit Schoenesleben.ch-Account einloggen

Unsere Genuss-Highlights der Woche!

Unsere Genuss-Highlights der Woche!