Segelreise auf dem Viermaster Starflyer im Mittelmeer
LUST AUF MEER

Bei diesen Segelreisen können Sie entspannt Mitsegeln

Irgendwann muss sie einmal sein, die Fahrt auf einem edlen, weissen Schiff. Segelreisen sind eins der schönsten Abenteuer, die man sich erträumen kann. Deshalb haben wir uns für Sie nach wunderbaren Segeltörns auf dem Mittelmeer umgeschaut und stellen die drei besten Angebote vor.

Eine Kreuzfahrt haben Sie vielleicht schon einmal gemacht, aber eine Architekturkreuzfahrt an Bord eines Segelschiffs? Solche Angebote sind Trouvaillen, die einzigartige maritime Erlebnisse versprechen. Genau solche möchten wir Ihnen vorstellen: bei diesen drei Segelreisen können Sie relaxed mitsegeln und die schönsten Orte im Mittelmeer entdecken.

Ionische Inseln: Segelreise mit der 104-jährigen Pelegrin

Beliebstes Segelrevier im Mittelmeer: Die immergrüne Insel Korfu bei Griechenland

Die Ionischen Inseln werden auch als «Karibik des Mittelmeers» bezeichnet und zählen zu den schönsten Segelzielen. Korfu, Paxos/Antipaxos, Lefkada, Ithaka, Kefalonia, Zakynthos und Kythira erstrecken sich von der Westküste Griechenlands, also von Albanien im Norden bis zum Peloponnes im Süden. Als grösste der Ionischen Inseln bietet die immergrüne Insel Korfu mit ihrer Hauptstadt Kérkira einen der drei schönsten Orte des gesamten Mittelmeer-Raums, während Ithaka als Heimat des König Odysseus antike Geschichte aufleben lässt. Erleben Sie die farbenprächtigsten Dörfer, idyllische Buchten und unbelastete Natur bei einer Segelreise mit der 104 Jahre alten Pelegrin. Sie ist als ältestes Segelschiff im Mittelmeer ein absolutes Unikat. Trotzdem sind die Preise für eine Reise erschwinglich.

Segelschiff Pelegrin: Ältestes Segelschiff im Mittelmeer

Infos zum Segeltörn:

  • Gästebelegung: 8 bis maximal 10 Personen pro Woche
  • Buchbare Optionen (je nach Saison): Wellness-Massagen, Wandern, Yoga, Schnorcheln, Velotour, Wassergymnastik
  • Anreise nach Korfu: per Flug oder Fähre
  • Preis für eine Woche, inkl. Halbpension: ab 1'390 Franken pro Person

Das Schiff: Die Pelegrin (Baujahr 1912) ist das älteste Segelschiff des Mittelmeers und als «Brigantine», ein Zweimaster mit zehn Segeln und 185 Quadratmetern Segelfläche unterwegs. Da kommt Piratenschiff-Romantik auf. Es wurde aus Eichen- und Mahagoniholz gebaut und Ende der 80er Jahre von Grund auf renoviert. An Deck befinden sich ein komfortabler Decksalon, eine gut ausgerüstete Küche mit Bord-Bar, fünf komfortable Kabinen mit insgesamt 12 Betten und ein Oberdeck mit Esstisch und Liegefläche zum Sonnenbaden. Mehr Informationen

Architekturkreuzfahrt an der Côte d'Azur mit Architectour

Segelschiffe in Cannes

Das Unternehmen Architectour bietet geführte Kultur- und Architektur-Schiffsreisen. Nach der gelungenen Premiere des Architekturschiffes im Frühsommer 2015 werden zum zweiten Mal die Segel gehisst. Diesmal lädt die Côte d'Azur, Küste der Künste und der feinen Lebensart ein, entdeckt zu werden. Diese Traumreise verbindet Erholung mit Weiterbildung, kombiniert Inspiration, Austausch und Genuss auf den Planken eines der schönsten Passagierschiffe der Weltmeere.

Thematischer Leitfaden ist der Städtebau der Nachkriegsmoderne. Beiträge namhafter Referenten auf dem Schiff sind mit Architekturführungen vor Ort abgestimmt. Auf dem Programm stehen die Auseinandersetzung mit Bauten von Jean Baldadur, Richardo Bofill, Fernand Pouillon und anderen Architekten. Am Schluss sind zwei Tage in Barcelona eingeplant. Neben den Architekturexkursionen werden auch allgemeine Kulturausflüge angeboten.

Grosses Segelschiff Star Flyer von den Star Clipper Cruises
Dinner-Raum an Bord des Segelschiffs Starflyer

Infos zur Architekturkreuzfahrt:

  • Daten: vom 01. bis zum 08. Oktober 2016
  • Reiseroute: Cannes - St. Tropez - Marseille - Sète - Palamos - Barcelona
  • Gästebelegung: 170 Personen
  • Buchbare Optionen: Geführte Landausflüge/Besichtigungen
  • Anreise nach Cannes ab Zürich: per Flug über Nizza oder per Bus
  • Preis für die Kreuzfahrt (8 Tage, 7 Nächte), inkl. Vollpension: ab 1'950 Franken pro Person

Das Schiff: Der Grosssegler Star Flyer von den Star Clipper Cruises bildet den schwimmenden Fixpunkt. Er ist ein stolzes Segelschiff mit vier Masten, 115 Meter Länge und einer Segelfläche von 3'365 Quadratmetern. Insgesamst gibt es vier Passagier-Decks mit sechs verschiedenen Kabinenkategorien. An Deck gibt es zwei Pools sowie zahlreiche Liegen zum Sonnenbaden. Der öffentliche Raum mit Pianobar, einer Tropical Bar, Bibliothek, edlem Esszimmer und Shop machen das Segelschiff zum einem Erlebnis der Extraklasse. Mehr Informationen

Mitsegeln rund um Sardinien mit der Aglaea

Segelkatamaran Lagoon 52 im Mittelmeer

Begeben Sie sich mit dem Luxus Segelkatamaran Aglaea in ganz privater Atmosphäre auf einen Segeltörn im Mittelmeer, zum Beispiel innerhalb einer Woche rund um Sardinien und segeln Sie an der Costa Smeralda mit unzähligen weissen Sandstränden und türkisfarbenem Wasser. Egal, ob Sie einfach entspannen und sich um nichts kümmern oder aber aktiv mitsegeln möchten, Meilen sammeln für Ihren Skipperschein oder Segeln von Grund auf lernen möchten: Die Crew der Aglaea richtet sich nach Ihren Wünschen. Zu den Aktivitäten an Bord zählen Kajak, Fischen, Schlauchboot-Touren, Schnorchen und Tauchen mit Delfinen.

Auf der Aglaea Lagoon 52 sind Sie in einer VIP-Kabine mit Doppelbett und privatem Bad untergebracht. Statt das Schiff mit vielen Personen zu teilen, segelt der Katamaran mit maximal vier Gästen und einer professionellen Crew, die sich zuvorkommend und diskret um alle Belange und das Wohlbefinden der Gäste kümmert. Vollpension ist inkludiert, dabei werden die Mahlzeiten aus frischen regionalen Produkten zubereitet. Der professionelle Skipper und die Hostess sind erfahrene Segler, Ihre Gastgeber, Coaches und Reiseleiter.

Segelreise auf dem Luxuskatamaran Aglaea
Deck des Luxus Segelkatamarans Aglaea
VIP Gästekabine des Segelkatamarans Aglaea

Infos zum nächsten Sardinien-Törn:

  • Daten: 10. bis 17. September 2016
  • Reiseroute: rund um Sardinien
  • Gästebelegung: max. 4 Personen
  • Buchbare Optionen: Landausflüge, Romantisches Candle Light Dinner an Bord oder am Strand
  • Preis für eine Woche inkl. Vollpension: 6'560 Franken

Das Schiff: Die Aglea Lagoon 52 ist ein luxuriöser Segelkatamaran mit knapp 16 Metern Länge. Sie wurde in 2014 von den Konstrukteuren Van Peteghem-Lauriot Prévost (VPLP), der italienischen Agentur Nauta Design und des Lagoon-Planungsbüros realisiert. Das Ergebnis ist eine Kombination von streng geometrischen Formen und luxuriösen, warmen Materialen unter optimaler Ausnutzung des Raumes. Insgesamt bietet das Segelschiff drei Kabinen und drei Nasszellen, einen U-förmigen Salon mit Esstisch, ein Cockpit zum Ausruhen und Verweilen und einen grossen Loungebereiche zum Sonnenbaden und Relaxen am vorderen Deck. Die Aglea ist mit allem Luxus ausgestattet, wie Klimaanlage, hydraulische Gangway, hydraulische Badeplattform, Flachbildschirm und vielem mehr. Mehr Informationen

Text: Dorothea Schulze Mengering / Titelbild: starclippers.com / weitere Bilder: OlenaPavlovich, iStock, Thinkstock; pelegrin.ch; architectours.ch; aglaea.ch

1 Kommentar

Ohne Login

Mit Facebook einloggen

Mit Ihrem Facebook Account einloggen

Mit Schoenesleben.ch-Account einloggen

  • Felix Schweizer 29.08.2016
    Die Segelreise mit der Pelegrin kann ich sehr empfehlen. Nicht nur das Schiff und die Ortschaften sind fantastisch, sondern auch die Crew. Skipper und Co-Skipperin verwöhnen die Gäste nach Strich und Faden. Es ist alles sehr gut organisiert, man fühlt sich gut aufgehoben.

Wöchentlich Reiseziele in Europa entdecken!

Wöchentlich Reiseziele in Europa entdecken!