Spass muss sein!

Die tollsten Ausflugsziele in der Schweiz mit Kindern

Escape Room, Zoo oder Foxtrail – in der Schweiz kommt auch für die Kleinen niemals Langeweile auf. Schönesleben stellt Ihnen die tollsten Ausflüge vor, die Sie mit Ihren Kindern in der Schweiz unternehmen können. Viel Spass! 

Wochenende und freie Tage sind für Aktivitäten mit der ganzen Familie da – Ihnen gehen da langsam die Ideen aus? Kein Problem! Wir haben die schönsten Ausflugsideen für Sie und Ihre Kinder zusammengestellt. Damit gewiss keine Langeweile aufkommt. 

Ausflugsziele mit Kindern in der Stadt

In beinahe jeder grösseren Stadt in der Schweiz findet sich ein Escape Room, ein Zoo oder ein Foxtrail. Aber auch Indoor-Spielplätze gibt es noch und nöcher – finden Sie hier unser Liste der besten. 

Wer nicht viel Zeit für eine Anreise zur Verfügung hat, den Ausflug mit Erledigungen verbinden möchte oder einfach nur nach einer Schlechtwetter-Aktion sucht, wird bei unseren Ausflugszielen in der Stadt fündig:

Escape Room Zürich

Ein Escape Room eignet sich ideal mit älteren Kindern. Beim Escape Room geht es darum Rätsel zu lösen, ist eines gelöst, gelangen Sie in den nächsten Raum. Aber Achtung – Sie haben nur eine begrenzte Zeit zur Verfügung, um alle Rätsel zu lösen und in den letzten Raum zu gelangen. Schaffen Sie das nicht, ist das Spiel verloren. 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Knies Kinderzoo Rapperswil

Knies Kinderzoo. Bild: rapperswil-zuerichsee.ch

Vermutlich hinterlässt jeder Zoo leuchtende Augen bei Ihren Kindern. Doch waren Sie schon einmal im Kinderzoo in Rapperswil? Er hinterlässt nicht nur leuchtende Augen, sondern lässt Herzen höher schlagen. Das Programm reicht von Ponyreiten über Erinnerungsfotos mit Papageien bis Elefantenreiten. 

Mehr Informationen gibt's hier.

Foxtrail Luzern

Auch beim Foxtrail werden knifflige Rätsel und Aufgaben gelöst, allerdings spielt sich das Ganze draussen und nicht drinnen ab. Sie müssen dabei der Fährte des Fuchses folgen, welche Sie durch die schönsten Winkel der Stadt führt. Den Foxtrail gibt es an 14 beliebten Ausflugszielen in der Schweiz und dauert je nach Programm zwischen zwei und fünf Stunden.

Buchen Sie hier Ihren Foxtrail.

Ausflugsziele mit Kindern am Wasser

Glitzerne Seen, tosende Wasserfälle und Schluchten – Schweizer Gewässer können noch viel mehr, als nur für Abkühlung sorgen. Nichts ist schöner als ein kleiner Ausflug ans Wasser, bei dem dank spannender Aktivitäten auch die Kleinen auf ihre Kosten kommen. 

Pilouvi-Schlucht Bern

Im Waldreservat der Pilouvi-Schlucht finden sich mehrere Wasserfälle, Rutschen und Planschbecken. Der Zugang zu Fuss von der mittelalterlichen Stadt La Neuveville in Bern aus, eignet sich bereits für einen schönen Spaziergang. Lassen Sie Spannung aufkommen: Im Naturbecken sollen einst Hexen gebadet haben. Im Anschluss erwartet Sie ein Picknicktisch und alles Erlebte kann hier berichtet werden. 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Rundfahrt mit Quaki auf den Greifensee

Rundfahrt mit Quaki. Bild: sgg-greifensee.ch

Die Ente Quaki ist regelmässig an Bord der SGG-Schiffe anzutreffen – nicht nur bei Geburtstagsfesten sondern auch bei einer Familienrundfahrt auf dem See. Während der 80-minütigen Rundfahrt darf das ganze Schiff erkundet werden – sogar auf die Brücke geht es, um einemal Kapitäten spielen zu dürfen. Während der Fahrt wird zudem das grösste Naturschutzgebiet Zürichs vom Wasser aus kennen gelernt. 

Hier finden Sie alle Infos zur Tour mit Quaki.

Adventure Park Rheinfall

Nicht nur Klettervergnügen, sondern auch einen einzigartigen Blick auf den tosenden Wasserfall hält der Adventure Park in Neuhausen beim Rheinfall bereit. Ihre Kids können hier von Baum zu Baum balancieren, Seilrouten ausprobieren und sogar den freien Fall von einer über 13 Meter hohen Plattform erleben. Verschiedene Routen sind nach Alter und Schwierigkeitesgrad sortiert und markiert. 

Alle Infos zum Adventure Park Rheinfall.

Spielerlebnis Walensee

Unterterzen am Walensee. Bild: spielerlebnis-walensee.ch

Die 5 Themenspielplätze am Walensee und der Themenweg laden dazu ein, die Geschichte rund um das Geheimnis vom Walensee zu entdecken. Das Spielerlebnis Walensee ist der grösste Themenspielplatz der Schweiz  – inklusive Schiffahrt. In Unterterzen (Bild) prägten einst das Säge- und Betonwerk sowie die Kornmühle das Dorfbild. Heute finden sich hier Sonnenliegen aus Holz und Baumstämme. Auch hier gilt es anhand der Schnitzeljagd, das Geheimnis des Walensees zu lösen. 

Weitere Infos gibt es hier

Ausflugsziele mit Kindern in den Bergen

Der Kronberg im Appenzell

Der Kronberg eignet sich für alle Generationen. Für die Kleinen unter Ihnen gibt es einen Zipline Park, eine Märliwelt und sogar eine Bobbahn. Für Erwachsene aber auch Kinder lassen sich hier ausserdem schöne und gemütliche Wanderwege finden. Im Winter bietet der Kronberg seinen Besuchern den längsten Schlittelweg der Ostschweiz.

Lassen Sie sich hier selbst überzeugen.

Gletscherschlucht Grindelwald

Begehbare Tunnel und Galerien des Unteren Grindelwaldgletschers warten darauf, bestaunt zu werden. Die Gletscherschlucht Grindelwald ist etwas für kleine Abenteurer: Ein 170 Quadratmeter grosses Spiderweb zum Klettern ist über die Lütschine gespannt. Dank Steg kann man den 900 Meter langen Weg aber auch mit einem Kinderwagen bestreiten.

Und auch gelernt werden kann auf der Tour: Einstimmung, Schlucht-Entstehung, Geologie, Wasser, Gletscher und Mystik sind die Themenwelten, die es zu entdecken gilt. 

Mehr Informationen gibt es hier.

Ausflugsziele mit Kindern: Drinnen

Trampolinhalle in Rüti ZH oder Belp BE

Für alle, die gerne Trampolin springen, gibt es in Zürich wie auch in Belp bei Bern eine Trampolinhalle. Der ideale Ausflug, um sich bei schlechtem Wetter drinnen auszutoben.

Auf der Webseite gibt es mehr Infos.

Kletterhalle Lenzburg

Kletterhalle Lenzburg

Spass für die ganze Familie. Bild: kraftreaktor.ch

Wollen Sie mit Ihren Kindern ein Hobby anfangen? Spass, Sport und Konzentration gleichzeitig fördern? Das klappt bestens beim Klettern! Kraftreaktor bietet Schnupper- wie auch Erwachsenen- und Kinderkurse an. Es ist möglich Einzeleintritte oder Abonnements zu lösen.

Holen Sie sich hier den Adrenalinkick.

Für Fussballbegeisterte - Fifamuseum Zürich

Das Fifamuseum in Zürich bietet für seine kleinen Besucher ein am Ticketschalter erhältliches Büchlein an, welches dazu einläd, den Lernpfad zu erkunden. An verschiedenen gekennzeichneten Stationen können Ihre Kinder mit dem Büchlein rätseln, zeichnen, suchen und spielen und so die Geschichte des Fussballs zu einem Erlebnis werden lassen. 

Für Besucher bis zum Alter von 7 Jahren (kostenloser Eintritt) gibt es zudem den «Kids Trail Mini».

Hier können Sie mehr zum Fifamuseum-Angebot erfahren. 

Kostenlose Ausflugsziele mit Kindern

Freddy Fratzel Erlebnisweg in Wildberg

Auf diesem Erlebnisweg in Wildberg gibt es Geschichten von Freddy Fratzel, dem Tausendfüssler, zu erfahren. Die Aufgabe: Machen Sie und Ihre Kids sich auf dem 5 km langen Weg auf die Suche nach Freddys Lieblingssocke. Auf Baumstämmen balancieren, barfuss über den Waldboden gehen oder sich auf die Hängebrücke wagen: Immer auf der Suche nach der Socke.

Die Aktivität beträgt circa 3 Stunden, ist kinderwagentauglich und auf ihre verspielte und fantasievolle Art und Weisse speziell für Kinder geeignet. Ein Grillplatz ist vorhanden. 

Madrisa-Land in Davos Klosters

Das Madrisa Kinderland. Bild: mamilade.ch

Schöne Wander-, Themen- und Spazierwege  machen die Region Davos Kloster zum Frezeitparadies für Familien. Auf den Themenwegen müssen Rätsel gelöst werden, im Madrisa-Land verbirgt sich der grösste Spielplatz in den Schweizer Bergen. Hier wird geklettert, gerutscht, geschwebt, geschaukelt oder auf der Strohburg gespielt. 

Alle Informationen finden Sie hier

Titelbild: Getty Images

Die Schweiz wöchentlich neu entdecken!

Die Schweiz wöchentlich neu entdecken!