Die Breitling Emergency mit innovativer Zweifrequenz-Notfunkbake kann Leben retten
FÜR ALLE FÄLLE

Breitling Emergency: Die Uhr, die Leben rettet

Mit der Emergency brachte Breitling bereits 1995 ein sensibles Instrument auf den Markt, das in Notfällen das Leben seines Besitzers retten kann. Eine Uhr für Menschen, die sich gerne auch einmal abseits der Zivilisation aufhalten.

Die Emergency ist die erste Uhr weltweit, die mit einer Zweifrequenz-Notfunkbake ausgestattet ist. Diese innovative Technik, die man bislang allenfalls in James Bond Filmen erwartet hätte, sendet alle 2,25 Sekunden ein analoges Signal auf der Frequenz 121,5 MHz. Damit ist es möglich, in Notfällen ein Unglücksopfer zu orten und zu bergen. Bereits mehr als 20 Menschen verdanken Ihre Rettung dieser exzellenten Technik.

Notruf an weltweite Rettungszentren

Im Jahr 2014 verbesserte Breitling diese Innovation noch einmal entscheidend. Nun sendet die Uhr im Notfall zusätzlich alle 50 Sekunden ein digitales Signal über geostationäre Satelliten. Dieser Notruf wird an lokale Rettungszentren rund um die Welt weitergeleitet. Ausserdem überträgt der Sender eine eindeutige Kennung des Trägers. So wissen die Rettungskräfte nicht nur, dass und wo jemand in Not ist, sondern auch wer diesen Notruf sendet.

Sendeleistung auch unter Extrembedingungen

Um diese technische Meisterleitung zu vollbringen, wurde von den Schweizer Uhrmachern so manches Bauteil völlig neu entwickelt. Besonderes Augenmerk galt der Batterie: der Akku muss enormen Anforderungen genügen. So erbringt er seine wenigstens 24 Stunden Sendeleistung jenseits des Polarkreises bei 20 Grad Minus ebenso, wie in der Sahara bei 55 Grad Celsius. Alle zwei Monate muss die Emergency neu aufgeladen werden. Bei dieser Gelegenheit überprüft die Station auch die einwandfreie Funktion der Sender. Bei aller Innovation ist die Bedienung doch einfach. Der Träger muss nur den Knopf für die Antenne aufschrauben und herausziehen, so dass beide Antennen herausfallen. Sie beginnen sofort zu funken. Eine Fehlbedienung  ist gänzlich auszuschliessen, da in den Boden der Uhr eine kleine Bedienungsanleitung eingraviert ist.

Emergency: präzises Schmuckstück für Draufgänger

Neben dieser faszinierenden persönlichen Rettungsbake ist die Breitling Emergency aber auch eine sehr präzise Uhr, die jenseits der Notruffunktion begeistert. Ihr temperaturkompensiertes Quarzlaufwerk verfügt über einen Alarm, Countdown, einen ewigen Kalender und die Anzeige einer zweiten Zeitzone. Beidseitig entspiegeltes Saphirglas sorgt zusammen mit den Leuchtzeigern und –ziffern für ein optimales Ablesen in jeder Situation und Wetterlage. Die Einfassung ist satiniert und mit einer eingravierten Windrose verziert, die dezent auf den Zweck der Uhr verweist. Ein durch und durch beeindruckendes Stück schweizerischer Uhrmacherkunst für Aktive und Draufgänger.

Text: Sven Stemmer / Titelbild: Breitling

0 Kommentare

Ohne Login

Mit Facebook einloggen

Mit Ihrem Facebook Account einloggen

Mit Schoenesleben.ch-Account einloggen

Uhren-Neuheiten ins Postfach!

Uhren-Neuheiten ins Postfach!