Parfumkünstler Francis Kurkdjian
PARFUMKÜNSTLER

Francis Kurkdjian kreiert Düfte nach Mass

Der armenische Duftschöpfer Francis Kurkdjian mit Pariser Wurzeln ist ein wahrer Künstler. Mit seinen hypnotisierenden Parfumkreationen hat er die Nase vorn: Weltweit zieht er Menschen in seinen Bann und hat schon vielen Modedesignern eine Duftmarke verpasst. 

Jean Paul Gaultier, Narciso Rodriguez, Armani, Dior, um nur einige wenige zu nennen: Für sie alle hat der Parfumeur und Künstler Francis Kurkdjian unverkennbare Düfte kreiert. Im zarten Alter von 26 Jahren hatte er den richtigen Riecher, als er den Duft «Le Male» für Jean Paul Gaultier schuf. Das war der Beginn seines Erfolges als einer der berühmtesten Parfumeure der Welt. Mittlerweile hat sich der Duftkünstler mit «Maison Francis Kurkdjian» selbständig gemacht und stellt auf Anfrage massgefertigte Düfte her.

Die Vision hinter «Maison Francis Kurkdjian»

Statt sich auf seinen Erfolgen als brillanter Parfumeur und Schöpfer weltberühmter Duft-Klassiker zufrieden zu geben, erarbeitete sich Francis Kurkdjian seine Unabhängigkeit als Parfumkünstler. Wie es zum Namen Maison Francis Kurkdjian kam? «Ich habe mich dazu entschieden, meinem Namen das Wort Maison voranzustellen. Das ist keine stilistische Entscheidung, sondern vielmehr ein Mittel, das auszudrücken, woran ich glaube: Ein Haus hat eine Seele und eine Geschichte, Einwohner und Freunde und manchmal Kinder. All die Gefühle, die man mit Zuhause verbindet, vereinen sich in diesem Wort und beflügeln meinen Traum: Kleine Freuden zu erschaffen und andere zu inspirieren.» Sein Haus vereint in sich die verschiedenen Aktionen, die zur Gründung geführt haben: seine Arbeit als Parfumeur für grosse Mode-, Kosmetik- und Luxusmarken, die Herstellung massgefertigter Parfums, die er seit 2001 einem privaten Klientel anbietet, gefolgt von seinen künstlerischen Projekten in Paris, Versailles und New York. Mit der Zeit kamen olfaktorische und graphische Kreationen dazu, die schliesslich zu seiner Produktlinie «Maison Francis Kurkdjian» führten.

Maison Francis Kurkdjian: Limitierte Crystal-Edition

Zusammenspiel zur perfekten Duftnote

«Maison Francis Kurkdjian» ist nicht nur ein Haus der Düfte, sondern auch ein Haus der Schöpfung. Der Schlüssel zu diesem Haus ist das Zusammenwirken von Knowhow und Talent, indem grossartige Designer, Handwerker , Fotografen, Musiker und Bühnenbildner miteinander arbeiten. Diese Reihe aussergewöhnlicher Menschen fasst sich zusammen zum Abenteuer Parfum.

Individuelle Duftkreationen ab 11'700 Franken

Francis Kurkdjian kreiert für seine Kunden individuelle DüfteNeben den exklusiven Duftkollektionen aus dem Hause Francis Kurkdjian bietet der Haute Parfumeur privaten Kunden einen besonders seltenen Luxus an. Mit seinem Streben nach Raffinesse und Eleganz kreiert er auf Anfrage den ganz persönlichen Duft. Mit viel Liebe zum Detail wird durch Gespräche und kreativen Stil eine ganz besondere Duftnote geschaffen, die wahre Individualität verkörpert. Der Preis für einen vom Parfumeur höchstpersönlich massgefertigten Duft beginnt bei 11'700 Franken.

Text: Jasmin Kunz / Titelbild: Maison Francis Kurkdjian / Weitere Bilder: Maison Francis Kurkdjian; Osswald

0 Kommentare

Ohne Login

Mit Facebook einloggen

Mit Ihrem Facebook Account einloggen

Mit Schoenesleben.ch-Account einloggen

Über Luxus-Kosmetik und Beautytrends informiert bleiben!

Über Luxus-Kosmetik und Beautytrends informiert bleiben!