Grillbeilage: Spargeltraum mit Nudeln
SALATE MAL ANDERS

Diese exquisiten Salate sind die perfekten Grillbeilagen!

Neben dem herzhaften Fleisch, Baguette und Dips dürfen Salate zum Grillieren nicht fehlen. Als frische Beilage sorgen sie für exquisite Büffets – besonders wenn die Salat Rezepte etwas ausgefallener sind. Ergänzen Sie die Salatblätter oder Nudeln doch einmal mit Spargel oder Erdbeeren.

Salate zum Grillieren dürfen leicht sein, denn Steak, Würstchen oder Grillkäse sorgen für die nötige Schwere. Probieren Sie unsere feinen Rezepte mit frischen und exquisiten Zutaten.

Grillbeilagen: Salate mit Früchten

Enthalten Salate zum Grillieren Früchte, passen sie sehr gut zu Fleisch! So wie auch bei warmen Hauptgerichten Wild und Preiselbeeren, Ente und Orange, Huhn und Mandarine kombiniert werden.

Salat mit Granatapfel und Walnüssen

Zutaten für 4 Personen

  • 200 g Rucola
  • 1 Granatapfel
  • 2 Äpfel
  • 2 Teelöffel Honig
  • 1 Zucchetti
  • 2 handvoll Walnüsse
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Granatapfelsaft
  • 2 Esslöffel Balsamico oder Apfelessig
  • Minzblätter, Salz, Pfeffer

Zubereitung

Den Rucola waschen. Zucchetti und Äpfel in hauchdünne Scheiben schneiden. Gemüse und Obst mischen, nach Belieben die Kerne des Granatapfels und halbierte Walnüsse dazugeben. Für das Dressing Granatapfelsaft, Öl und Essig mit etwas Honig mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Dressing darüber giessen und abschmecken. Nach Belieben mit Minze garnieren oder diese vorsichtig unterheben.

Rucola Salat mit Erdbeeren und Mandelblättchen

 

Salat mit Spinat oder Rucola und Erdbeeren

Zutaten für 4 Personen

  • 1 Bund junger Spinat oder wahlweise Rucola
  • 1 Roquefort
  • 250 g Erdbeeren
  • 2 Avocados
  • 40 g Mandelblättchen
  • 3 Esslöffel Chiliöl
  • 2 Esslöffel Apfelessig oder Balsamico
  • Honig, Senf, Salz, Pfeffer

Zubereitung

Spinatblätter, Avocadostückchen, Roquefortstücke, halbierte Erdbeeren sowie Mandeln mischen. Aus dem Chiliöl, dem Essig, etwas Honig und dem Senf das Dressing zubereiten; mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alle Zutaten zusammengeben und vorsichtig verrühren.

Tipp: Salat Rezepte dieser Art werden durch die Wahl der Zutaten bestimmt. Erdbeeren sind eine feine Alternative zu Heidelbeeren. Sie können statt Chiliöl Kürbiskernöl, Olivenöl oder Nussöl verwenden, die Senfschärfe bestimmen und den Honig variieren.

Grillbeilagen: Klassische Salate mit exquisiten Zutaten

Nudelsalat mit Spargel und Krebsschwänzen

Zutaten für 4 Personen

  • 300 g Nudeln
  • 100 g Krebsschwänze
  • 1 Bund grüner Spargel
  • 150 g Steinpilze
  • 1 rote Zwiebel oder Frühlingszwiebel
  • 3 Esslöffel Maiskeimöl
  • 1 dl Rahm
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 2 Esslöffel heller Balsamico
  • Saft einer halben Zitrone
  • Salz, Pfeffer, leichte Kräuter

Zubereitung

Die geschnittenen Zwiebeln und Pilze im Maiskeimöl andünsten, etwas Rahm und Gemüsebrühe hinzufügen und aufkochen lassen. Anschliessend den Spargel blanchieren. Die Krebsschwänze zum Pfannengemüse dazu geben, vorsichtig warm werden lassen, Nudeln und Spargel unterheben und etwas durchziehen lassen. Zum Schluss Balsamico und Gewürze nach Geschmack beifügen.

Hier finden Sie weitere feine Spargel Rezepte.

Schichtsalat mit Quinoa, Crevetten und Apfel

Zutaten für 4 Personen

  • 250 g Quinoa
  • 150 g Surimi (Fischmasse)
  • 150 g Crevetten
  • 2 grüne Äpfel
  • 1 unbehandelte Orange
  • 1 halbe Zitrone
  • 200 g Quark
  • 1 Salatgurke
  • Salz, Pfeffer, evt. Honig

Zubereitung

Den gekochten Quinoa mit der abgeriebenen Orangenschale, Salz und Pfeffer würzen. Den Quark mit Zitronensaft und eventuell etwas Honig mischen. Schichten Sie zuunterst den Quinoa, darauf das Surimi in Stücken und anschliessend die geschnittene Salatgurke. Darauf folgen Quark, Apfelstücke und eine schicke Garnelendekoration.

Tipp: Verteilen Sie die einzelnen Zutaten auf kleine Gläser. So kommt die Schichtung schön zur Geltung.

Text: Andra Möckli / Titelbild: Kuvona, iStock, Thinkstock / weiteres Bild: Vladislav Nosick, iStock, Thinkstock

0 Kommentare

Ohne Login

Mit Facebook einloggen

Mit Ihrem Facebook Account einloggen

Mit Schoenesleben.ch-Account einloggen

Unsere Genuss-Highlights der Woche!

Unsere Genuss-Highlights der Woche!