Freunde bei einer Grillparty im Garten
BARBECUE

Tipps und Ideen für eine gelungene Grillparty

Was wären warme Sommertage ohne die obligate Grillparty? Gute Freunde, köstliches Essen und entspannte Stimmung sind das i-Tüpfelchen eines sommerlichen Feierabends. Hier finden Sie Tipps für die Planung, Dekoideen und feine Rezepte – damit das Fest garantiert zum Erfolg wird!

Der herrliche Duft von grilliertem Fleisch, köstliche Saucen und Salate begleitet von kühlen Getränken, Musik und der Gesellschaft guter Freunde – ein Grillfest ist der Inbegriff des gelungenen Sommerabends! Lassen Sie sich von unseren Tipps für das Grillparty planen inspirieren.

Köstlichkeiten aus Küche und Keller

Hauptaugenmerk einer Grillparty liegt natürlich auf der Verpflegung. Beginnen Sie zur Begrüssung mit einem Apéro: Reichen Sie einen gut gekühlten Champagner oder eine Fruchtbowle. Auf dem Buffet sorgen hochwertiges Fleisch wie Aberdeen Angus und Gemüse kombiniert mit verschiedenen Saucen, Salaten und knusprigem Brot für kulinarische Highlights. Denken Sie auch an köstliche Desserts zum krönenden Abschluss! Bier, Wein und Limonade schmecken am besten eisgekühlt, kümmern Sie sich deswegen rechtzeitig um genügend Kühlmöglichkeiten. Wird die Party langfristig geplant, so empfiehlt es sich, etwaige Vorlieben der Gäste zu berücksichtigen: Veganer, Naschkatzen oder Weinliebhaber werden es Ihnen garantiert danken!

Grillparty-Buffet mit Gemüsespiessen und kühlen Getränken

Genuss für das Auge: Dekoideen für den Garten

Die richtige Deko und ein liebevoll gedeckter Tisch, der für alle Gäste ausreichend Platz bietet, sorgen beim Grillieren für das gewisse Etwas. Bunte Teller, Gläser und Servietten verwöhnen das Auge beim Essen, besonders gut werden essbare Namenskärtchen ankommen. Beim anschliessenden Ausspannen sorgen erst ein Sonnensegel, später Laternen, Fackeln oder eine Feuerschale für besonderes Flair. Mit einer hübsch eingerichteten Lounge inklusive Sitzsäcken und Liegestühlen schaffen Sie einen zentralen Ort für Smalltalk, ein gemütliches Glas Wein und müde Tanzbeine.  Schmücken Sie Ihren Garten ausserdem mit hängenden Windlichtern und farblich abgestimmten Pompons.

Beleuchtung auf einer Gartenparty: Lichterketten und Feuerschalen

Die genaue Planung ist die halbe Miete

Lästige Insekten können schnell die abendliche Stimmung vermiesen: Besorgen Sie daher Insektenschutzmittel in Form von Kerzen oder Sprays und stellen Sie diese bei Dämmerung bereit. Achten Sie darauf, Ihren Gästen rechtzeitig Getränke oder ein Dessert anzubieten oder bieten Sie offensichtliche Angebote zur Selbstbedienung. Wenn Perfektion Ihr Anspruch ist, so planen Sie Ihre Party längerfristig. Die Auswahl der Gäste, der Deko und der Verpflegung nimmt nämlich ebenso viel Zeit in Anspruch wie das Vorbereiten am grossen Tag.

Sicherheit ist das A und O jeder Grillparty

Wer mit offenem Feuer hantiert, sollte stets den Sicherheitsgedanken im Hinterkopf behalten. Der Grill ist am besten auf einem windgeschützten Stellplatz aufgehoben und sollte sicher stehen. Brennbare Materialien haben in der Nähe des Feuers ebenso wenig zu suchen wie Kinder. Bitte auf jeden Fall einen Eimer Wasser zum Löschen bereithalten!

Titelbild: monkeybusinessimages, iStock, Thinkstock / weitere Bilder: sugar0607, iStock, Thinkstock; © Skargaarden 2008-2013, Designer Matilda Lindblom

0 Kommentare

Ohne Login

Mit Facebook einloggen

Mit Ihrem Facebook Account einloggen

Mit Schoenesleben.ch-Account einloggen

Unsere Genuss-Highlights der Woche!

Unsere Genuss-Highlights der Woche!