Sie suchen die schönsten Strände der Welt für Ihre Badeferien? Unsere Auswahl wird nicht nur Sie zum Strahlen bringen.
BIOLUMINESZIERENDE BADEFERIEN

An diesen Stränden erleben Sie Ihr blaues Wunder!

Nur ganz wenige Strände auf der Welt sind strahlende Schönheiten – im wahrsten Sinne des Wortes, denn hier bringen kleinste Organismen das Wasser nachts zum Strahlen. Das Phänomen nennt sich Biolumineszenz.

Sanft schieben sich die Wellen auf den Sand und bilden einen glänzenden Fächer, tiefes Schwarz, das nur vom tanzenden Mondlicht an der Oberfläche durchbrochen wird. Aber das Meer ist nicht immer Schwarz: Bewegt eine Welle das Wasser, ist es, als ob ein Pinsel mit leuchtendem Aquarell-Blau das Dunkel durchfährt. Der Schimmer erhellt das Wasser und lässt es strahlen – ein magisches, nächtliches Idyll, das es nur an wenigen Stränden der Welt zu beobachten gibt: Biolumineszenz.

Warum leuchtet das Wasser an manchen Stränden?

Auch wenn es so wirkt, Magie ist bei diesem besonderen Naturspektakel nicht im Spiel. Vielmehr sind es kleinste Lebewesen im Wasser, die durch bestimmte chemische Prozesse Lichtsignale aussenden können. Meist handelt es sich dabei um fluoriszierendes Plankton. Auslöser für das Aussenden von Licht sind Bewegungen im Wasser – sowohl durch Wellen, als auch durch Schwimmen, Rudern oder Surfen.

An diesen Stränden leuchtet das Wasser!

 

Text: Désirée Reinke/ Titelbild: Thinkstock, iStock, watcherFF

0 Kommentare

Ohne Login

Mit Facebook einloggen

Mit Ihrem Facebook Account einloggen

Mit Schoenesleben.ch-Account einloggen

Die weltweit besten Reiseziele – wöchentlich per Mail!

Die weltweit besten Reiseziele – wöchentlich per Mail!