Ein Stop auf der Weltreise: Die berühmte Halong Bucht in Hanoi, Vietnam
IM PRIVATEN AIRBUS

Weltreise deluxe: In 22 Tagen zu zehn Top-Destinationen

Der französische Reiseanbieter Safrans du Monde bietet neu in diesem Jahr eine All-inclusive-Tour rund um den Globus an. Die Weltreise führt Sie in 22 Tagen zu zehn Top-Destinationen in Südamerika, dem Südpazifik, Südostasien und am Mittelmeer und lässt keinen Luxus missen.

Stellen Sie sich vor, Sie könnten in weniger als einem Monat eine Reise um die Welt machen, bei der Sie sich um nichts kümmern müssen und von Insidern zu den schönsten Orten geführt werden! Das wird mit der Welt-Tour von Safrans du Monde möglich. Vom 19. November bis zum 10. Dezember reisen Sie in einem privaten Airbus A340 zu zehn Top Destinationen weltweit.

Kabine im Airbus A340
Bett in der ersten Klasse im Airbus A340

Gestartet wird in Paris, der erste Stop ist Rio de Janeiro. Die exklusive Luftfahrt ermöglicht den Gästen, einmalige Erinnerungen zu schaffen, vom Schnorcheln im Great Barrier Reef über einen Segeltrip in der vietnamesischen Halong-Bucht bis zum Erkunden von Jordaniens Kulturschätzen. Bei jedem Aufenthalt übernachten die Reisenden in den schicksten Hotels und geniessen geführte Exkursionen durch naheliegende Landschaften.  

Erster Stop auf der Weltreise von Safrans du Monde: Rio de Janeiro
Machu Picchu in Peru

Die Route der Weltreise ganz individuell gestalten

Die Reise ist in zwei Preisklassen verfügbar, die sich vor allem durch die Art der Unterkünfte unterscheidet: die Basis-Tour «Safrans» startet bei 21'900 € pro Person, die «Erste Klasse»-Tour kostet ab 45'700 € pro Person. Mit jedem Stop kann die Weltreise individuell angepasst werden: Gäste entscheiden, ob sie den Tag lieber in Lima oder in Machu Picchu verbringen möchten, einen Helikopterflug über Rio wünschen oder exklusive Tages- oder Halbtagestouren zu Traumstränden dazu buchen möchten. Bei dem Preis überlegt man vielleicht zweimal, doch schnell sein lohnt sich: Maximal 235 Personen können die Reise antreten.

Kamele in der verlassenen Felsenstadt Petra in Jordanien
Schnorcheln im kristallklaren Wasser des Great Barrier Rief

Route der Weltreise: Die 10 Traum-Stops

  1. Rio de Janeiro (Brasilien)
  2. Lima / Machu Picchu (Peru)
  3. Osterinsel (Chile)
  4. Tahiti (Französisch Polynesien)
  5. Auckland (Neuseeland)
  6. Cairns (Australien)
  7. Hanoi (Thailand)
  8. Mandalay (Myanmar)
  9. Petra (Jordanien)
  10. Amman (Jordanien)
Traumstop auf der Welttreise: Bora Bora

Mehr Infos unter safransdumonde.com

Titelbild: cristaltran, iStock, Thinkstock / weitere Bilder: Safransdumonde; microgen, iStock, Thinkstock; CronosPhotography, iStock, Thinkstock; outcast85, iStock, Thinkstock; filipefrazao, iStock, Thinkstock; FotoMaximum, iStock, Thinkstock

0 Kommentare

Ohne Login

Mit Facebook einloggen

Mit Ihrem Facebook Account einloggen

Mit Schoenesleben.ch-Account einloggen

Die weltweit besten Reiseziele – wöchentlich per Mail!

Die weltweit besten Reiseziele – wöchentlich per Mail!