Boxerin beim Fitness Training am Boxsack
MEHR ALS DRAUFHAUEN

Boxen als ganzheitliches Training

Boxen ist mehr als draufhauen. Boxen erfordert Beweglichkeit, Schnelligkeit, Kondition und Selbstbeherrschung. Mit der richtigen Trainingsanleitung hält boxen fit und macht stressresistent. Wie Sie den Sport als ganzheitliches Training einsetzen können.

Unvergessen sind Boxkämpfe wie Muhammad Ali gegen George Foreman oder auch Filme wie Clint Eastwoods «Million Dollar Baby». Boxen ist en vogue. Frau und Mann trainieren nach der Arbeit im Ring und messen sich in den verschiedenen Disziplinen. Die Belohnung? Wohlgeformte Muskeln und eine geschulte Konzentration.

Boxtraining: hier kommen Sie ins Schwitzen

Das Training beginnt mit den Grundtechniken wie Boxstellung, Laufen, Deckung, Abwehr sowie Schläge mit der Führ- und Deckhand. Im Trainingslokal werden meistens Kleingruppen unterrichtet; für Anfänger empfehlen sich Einzelstunden. Wer sanfte Sportarten bevorzugt, ist hier falsch: Eine klassische Lektionen beinhaltet Seilspringen, ein spezifisches Warm Up, Gymnastik, Konditionstraining, Sandsackübungen, Schattenboxen vor dem Spiegel und Boxen am Gerät. Neben dem klassischen Boxen gibt es diverse Abhandlungen, die ihre Eigenarten haben.

Dass Boxen en Vogue ist, zeigt allen voran First Lady Michelle Obama:

Fit-Boxen

Fit-Boxen ist seit einigen Jahren beliebt. Die Sportart entwickelte sich aus dem Tae Bo. Beim Fit-Boxen hat man keinen Körperkontakt, weil nur die Trainingselemente aus dem Boxen verwendet werden. Das heisst Sandsack-Training, Arbeiten am Speedball, Pratzen-Training, Koordinationsübungen und Seilspringen. Das Ergebnis ist ein komplettes Ganzkörpertraining.

Piloxing

Die schwedische Tänzerin und Personaltrainerin Viveca Jenson hat mit Piloxing eine Trendsportart erfunden, die Elemente aus Pilates, Boxen und Tanzen kombiniert. Hollywood-Stars wie Hilary Duff und Alexis Blendel haben sich vom Piloxing-Hype anstecken lassen und formen ihren Körper mit der trendigen und etwas sanfteren Box-Variante.

Boxen in der Schweiz

Eine breite Auswahl der verschiedenen Boxarten lernen Sie bei hit4fit.ch in Altstetten ZH. In Aarau begrüsst Sie der boxclubaarau.ch und in Bern können Sie sich im Boxkeller boxen-bern.ch auspowern. Der grösste und renommierte Schweizer Boxclub nobleartboxingcenter.ch befindet sich in Frenkendorf BL, der älteste ist in Zürich: boxclub.ch. Das genesis-gym.ch in Rheinfelden bietet Training in edlem Ambiente. Piloxing-Begeisterte werden bei der Klubschule fündig. Mehr Infos finden Sie unter swissboxing.ch.

 

Bild: Dangubic, iStock, Thinkstock / Video: Youtube, letsmove

0 Kommentare

Ohne Login

Mit Facebook einloggen

Mit Ihrem Facebook Account einloggen

Mit Schoenesleben.ch-Account einloggen

Fitness-News rund um Yoga, Golf oder Polo ins Postfach!

Fitness-News rund um Yoga, Golf oder Polo ins Postfach!