Sanfte Sportarten: sich schonend bewegen
SCHONEND BEWEGEN

Sanfte Sportarten: Yoga, Thai-Chi und Co.

Nordic Walking, Yoga, Thai-Chi und Pilates stärken den Körper und schonen die Gelenke. Wie auch Sie von der positiven Wirkung sanfter Sportarten profitieren.

Sanfte Sportarten sind kräftigend und gelenkschonend. Dazu zählen nicht nur Yoga oder Pilates, sondern auch Nordic Walking, Schwimmen, Radfahren und Spazierengehen. Sie müssen also keine Gewichte stemmen oder einen Marathon laufen, um körperlich fit zu sein.

Warum ist Bewegung wichtig? Sport wirkt sich nicht nur auf den Körper, sondern auch auf die Psyche positiv aus. Nach einem anstrengenden Arbeitstag gilt Bewegung als idealer Ausgleich, um Kraft zu tanken und negative Gedanken zu vertreiben. Gleichzeitig werden Glückshormone ausgeschüttet, weshalb wir uns anschliessend entspannter und wohler fühlen. Ab 40 ist regelmässige Bewegung besonders wichtig, weil Muskelmasse und Knochensubstanz mit zunehmendem Alter allmählich abnehmen.

4 Sanfte Sportarten von Yoga bis Nordic Walking

Yoga: Dehn- und Atemtechniken

Im asiatischen Raum wird Yoga regelmässig praktiziert, um Körper und Geist in Einklang zu bringen. Einfachere und anspruchsvolle Übungen und Bewegungsabfolgen, auch Asanas genannt, sorgen für eine sanfte Kräftigung und Dehnung der Muskulatur.

Frau die Yoga macht

Richtig ausgeführt kann Yoga

  • den Gleichgewichtssinn schulen
  • die Durchblutung verbessern und
  • Angst, Depressionen und Schlafstörungen lindern.

Tipp: Besuchen Sie einen Kurs, um Yoga zu erlernen, da eine falsche Ausführung Gelenk- und Rückenschmerzen begünstigt.

Thai-Chi: die sanfte Kampftechnik

Thai-Chi gilt in Thailand und China seit jeher als Volkssport. Was wie Gymnastik aussieht, ist eigentlich eine Kampfkunst, die für den unbewaffneten und bewaffneten Nahkampf entwickelt wurde. Die Bewegungsabfolgen, die äusserst langsam und mit der richtigen Atemtechnik ausgeführt werden, erscheinen Laien anfangs etwas schwierig. Atmung, Beweglichkeit, Kraft und Gleichgewicht verbessern sich mit der Zeit jedoch spürbar. Daneben vermag Thai-Chi das Immunsystem, das Herz-Kreislauf-System und die psychische Belastbarkeit positiv zu beeinflussen.

Drei Leute üben Thai Chi aus

Tipp: Da die Bewegungsabfolgen sehr komplex sind, sollten Sie Thai-Chi keinesfalls mit einem Buch, sondern in einer Gruppe erlernen, um von der positiven Wirkung dieser asiatischen Kampfkunst zu profitieren.

Pilates: Training mit Eigengewicht

Pilates ist ein Ganzkörpertraining, das sowohl auf der Matte als auch mit speziellen Geräten praktiziert wird. Bei den Übungen arbeiten Sie vorwiegend mit Ihrem eigenen Körpergewicht, um Muskeln aufzubauen und die Gelenke zu schonen. Pilates lässt sich auch einfach Zuhause ausüben oder in den Büroalltag integrieren, weshalb Menschen, die vorwiegend im Sitzen arbeiten, von dieser Trainingsform besonders profitieren.

Frau die Pilates macht

Pilates

  • kräftigt den Bauch und Rücken
  • regt den Stoffwechsel an
  • baut Stress ab
  • sorgt für eine aufrechte Körperhaltung

Nordic Walking: der «Stockgang»

Sind Sie gerne an der frischen Luft unterwegs? Dann könnte Nordic Walking die beste Wahl sein. Was anfangs wie ein schneller Spaziergang aussieht, ist in Wirklichkeit richtiger Sport. Prinzipiell ist Nordic Walking für jeden Menschen geeignet, ganz gleich, ob Sie 20 oder 45 Jahre alt sind. Die richtige Technik will jedoch gelernt sein, um chronische Gelenk- und Muskelprobleme zu vermeiden. Durch die Zuhilfenahme zweier Stöcker stossen Sie sich buchstäblich vom Boden ab, so dass Oberköper, Arme und Beine gekräftigt werden.

Mit Nordic Walking können Sie

  • Ihre Atmung vertiefen
  • Stress vertreiben und
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen.

Nordic Walking am Meer

Übrigens: Schwimmen und Radfahren gehören ebenfalls zu den sanften Sportarten, die Ihre Gelenke schonen. Beim Schwimmen wird sogar ein Grossteil des Körpergewichtes abgenommen, weshalb Menschen mit körperlichen Einschränkungen von dieser Sportart besonders profitieren.

Titelbild: Crdjan, iStock, Thinkstock, weitere Bilder: Ingram Publishing, Thinkstock, XiXinXing, iStock, Thinkstock / Jacob Ammentorp Lund, iStock, Thinkstock

0 Kommentare

Ohne Login

Mit Facebook einloggen

Mit Ihrem Facebook Account einloggen

Mit Schoenesleben.ch-Account einloggen

Fitness-News rund um Yoga, Golf oder Polo ins Postfach!

Fitness-News rund um Yoga, Golf oder Polo ins Postfach!