Ein Garten in Weiss
UNSCHULDIGES WEISS

Klassisch und elegant: Ein Garten in Weiss

Wie im Haus sorgt die Farbe Weiss auch im Garten für harmonische Eleganz und schafft eine friedvolle Stimmung. Tauchen Sie ein in die beruhigende Wirkung eines Garten in Weiss und geniessen Sie das gesamte Jahr hindurch einen klassischen Garten.

Weiss steht für Reinheit, Weisheit und Licht. Ein Garten in Weiss wirkt daher nicht nur besonders elegant, sondern sorgt mit seiner sanften Stimmung auch für klare Gedanken.

Ein Garten in Weiss

Wer trotz aller Schlichtheit nicht auf etwas Abwechslung verzichten möchte, kann mit Gartenmöbeln oder Prachtstauden farbige Akzente setzen. Vor dem weissen Hintergrund kommen Möbel aus Holz oder Gusseisen besonders schön zur Geltung. Aber auch zarte Farben wie Himmelblau oder Rosa eignen sich gut für einen Garten in Weiss. Mit einem tiefen Rot oder Dunkelblau kann man kräftige Highlights setzen. Um die Leuchtkraft der weissen Blüten noch zu steigern, ist ein dunkelgrüner Blätterhintergrund ideal. So strahlen weisse Schönheiten vor einer dunklen Efeuwand oder einer Unterpflanzung mit der immergrünen Vinca minor oder einem Cotoneaster besonders intensiv.

Sträucher und Kletterpflanzen für einen Garten in Weiss

Wir haben die schönsten, weiss blühenden Sträucher, Kletterpflanzen und Stauden zusammengestellt und nach ihrer Blütezeit geordnet. So können Sie die gesamte Gartensaison hindurch Ihren Garten in Weiss geniessen.

Weissblühende Sträucher und Bäume

Chinesische Winterblüte (Chimonanthus praecox)
Blütezeit: ab November bis März

Schneeforsythie (Abeliophyllum distichum)
Blütezeit: März

Magnolien (Magnolia)
Blütezeit: je nach Sorte ab März bis August

Felsenbirne (Amelanchier lamarckii)
Blütezeit: April bis Mai

Prunkspiere (Exochorda racemosa)
Blütezeit: April bis Mai

Blumen-Hartriegel (Cornus florida)
Blütezeit: Mai

Flieder (Syringa)
Blütezeit: Mai bis Juni

Japanischer Blütenhartriegel (Cornus kousa)
Blütezeit: Juni

Indischer Stechapfel (Datura metel)
Blütezeit: Juni bis Oktober


Kletterpflanzen für einen Garten in Weiss

Weisse Glyzinien (Wisteria)
Blütezeit: meist im Frühjahr und später ein zweites Mal im Juli/August.

Kletterhortensie (Hydrangea petiolaris)
Blütezeit: Mai bis Juli

Waldreben (Clematis virginiana)
Blütezeit: Juli bis September

Duftclematis (Clematis flammula)
Blütezeit: August bis Oktober

Geissblatt (Lonicera japonica)
Blütezeit: Juni bis Dezember

Ein Garten in Weiss


Weissblühende Stauden

Schneeglöckchen (Galanthus elwesii)
Blütezeit: Februar

Frühlingskrokus (Crocus vernus)
Blütezeit: Februar bis Mai

Buschwindröschen (Anemone nemorosa)
Blütezeit: März bis Mai

Schleifenblume (Iberis)
Blütezeit: April bis November

Maiglöckchen (Convallaria majalis)
Blütezeit: Mai

Präriekerze (Gaura lindheimeri)
Blütezeit: Mai bis November

Margarite (Argyranthemum frutescens)
Blütezeit: Mai bis Oktober

Geissbart (Aruncus dioicus)
Blütezeit: Mai bis Juli

Glockenblume (Campanula punctata)
Blütezeit: Juni

Lilien (Lilium candidum)
Blütezeit: Juni bis Juli

Sandnelke (Dianthus arenarius)
Blütezeit: Juni bis August

Mädesüss (Filipendula ulmaria)
Blütezeit: Juni bis August

Storchschnabel (Geranium)
Blütezeit: je nach Sorte Juni bis September

Weisser Enzian (Gentiana tibetica)
Blütezeit: Juli bis August

Herbstanemone (Anemone tomentosa)
Blütezeit: August bis September

Silberkerzen (Actaea rubifolia)
Blütezeit: August bis September

Herbstkrokus (Crocus pulchellus)
Blütezeit: September bis November

Kissenaster (Aster dumosus)
Blütezeit: Oktober

Herbstastern (Dendranthema x grandiflorum)
Blütezeit: Oktober bis Dezember

 

Titelbild und zweites Bild: Garpa; drittes Bild: tollwasblumenmachen.de

0 Kommentare

Ohne Login

Mit Facebook einloggen

Mit Ihrem Facebook Account einloggen

Mit Schoenesleben.ch-Account einloggen

Ja, ich möchte frische Ideen für den Outdoor-Bereich!

Ja, ich möchte frische Ideen für den Outdoor-Bereich!