Mit ein bisschen Zeit und Liebe können Sie tolle Erfrischungen zaubern. Wir stellen Ihnen 6 Sommerdrinks zum Nachmachen vor.
SELBST GEMACHT

Sechs erfrischende Drinks, die Ihnen die Sommertage versüssen!

An heissen Tagen ist eine kleine Erfrischung immer willkommen – besonders dann, wenn sie auch noch schmeckt! Wir stellen Ihnen sechs feine Erfrischungsgetränke vor, die Ihnen die Sommertage versüssen werden.

Auch wenn die Badis an heissen Tagen komplett überlaufen sind, müssen Sie nicht auf eine kühle Erfrischung verzichten. Eine ebenso entspannte wie wohltuende Alternative ist doch ein feiner Sommerdrink im eignen Garten oder auf der sonnigen Terrasse.

Das sind die feinsten Getränke des Sommers!

Alkoholfreie Drinks: Butterfly-Pea-Tea

500 ml                       kochendes Wasser

7 EL                           Butterfly-Pea-Knospen

2                                 mittelgrosse Zitrone (ausgepresst)

nach Geschmack       Honig oder Rohrzucker

Eis

Zubereitung: Verteilen Sie die Blüten auf zwei hitzebeständige Gläser und übergiessen Sie sie mit heissem Wasser. Lassen Sie den Tee so lange ziehen, bis sich das Wasser blau gefärbt hat. Die Blüten können Sie nun – je nach Vorliebe – heraussieben oder im Getränk lassen. Stellen Sie den Tee für mindestens zwei Stunden kalt.

Mischen Sie den erkalteten Tee mit dem Saft zweier mittelgrosser Zitronen und schmecken Sie ihn mit Honig oder Rohrzucker bis zur gewünschten Süsse ab. Auf Eis servieren.

Alkoholfreie Drinks: Lavendel-Limonade

 

Ein Beitrag geteilt von katieqny.com (@katieqny) am

1 l                               Mineralwasser

2                                 kleine Zitronen (ausgepresst)

250 g                         Kristallzucker

3 EL                           Lavendelblüten

Zubereitung: Messen Sie 300 ml Wasser ab und bringen Sie dies in einem Topf zum Kochen. Übergiessen Sie die Lavendelblüten in einer hitzebeständigen Schüssel mit dem kochenden Wasser und lassen den Lavendel 10 bis 15 Minuten ziehen. Geben Sie das restliche Wasser in einen Kochtopf und kochen Sie es mit dem Zucker für circa zwei Minuten. Lassen Sie das Lavendel- und Zuckerwasser abkühlen, sieben Sie dann die Lavendelblüten aus und geben Sie das Wasser mit dem Zitronensaft in eine Karaffe. Stellen Sie die Flüssigkeit 1 bis 2 Stunden kalt und servieren Sie auf Eis.

Alkoholfreie Drinks: Ingwer-Minz-Limonade

 

Ein Beitrag geteilt von Sheetal (@sheetaljk) am

90 g                           Zucker

300 ml                       stilles Wasser

700 ml                       Mineralwasser

Bund                          frische Minze

2 cm                           frischer Ingwer

8                                 Zitronen (gepresst)

Zubereitung: Geben Sie 300 ml Wasser, den Zucker, Minze und geriebenen Ingwer in einen kleinen Kochtopf und erwärmen Sie die Masse auf mittlerer Hitze bis der Zucker komplett verkocht ist. Nehmen Sie den Topf vom Herd, decken ihn ab und lassen ihn für 30 bis 40 Minuten an einem kühlen Ort stehen.

Entfernen Sie Minze und Ingwerstücke aus der Flüssigkeit und vermengen Sie den Sirup mit dem Zitronensaft und dem Mineralwasser. Für einige Stunden kühl stellen und auf Eis servieren.

Alkoholfreie Drinks: Vanille-Zitronen-Limonade

Mit ein bisschen Zeit und Liebe können Sie tolle Erfrischungen zaubern. Wir stellen Ihnen 6 Sommerdrinks zum Nachmachen vor.

2                                 Vanilleschoten

7                                 Zitronen (gepresst)

300 g                         Zucker

700 ml                       Mineralwasser

Zubereitung: Die Zitronen auspressen, Vanilleschoten halbieren und das Mark herausschaben. Vanillemark und Zitronensaft mit einem Schluck Leitungswasser in einem Topf aufkochen bis sich der Zucker auflöst. Masse abkühlen lassen und anschliessend mit Mineralwasser aufgiessen.

Alkoholfreie Drinks: Infused Water

Mit ein bisschen Zeit und Liebe können Sie tolle Erfrischungen zaubern. Wir stellen Ihnen 6 Sommerdrinks zum Nachmachen vor.

1 Liter                        stilles Wasser

100 g                         frische Erdbeeren

½                               Gurke

2                                 Zitronen

½ Bund                     Minze

Zubereitung: Ganz einfach und schnell ist die Zubereitung von Infused Water: Einfach Obst und Gemüse waschen, in Scheiben schneiden und ins Wasser geben. Limettensaft und grob gehackte Minze ebenfalls hinzugeben und das Wasser für mindestens zwei bis drei Stunden kalt stellen. Eiskalt servieren.

Tipp: Sie können die Zutaten je nach Geschmack und gewünschter Wirkung austauschen. Diese Variante soll stressabbauend wirken, Wasser mit Zitrone und Kokoswasser soll beim Abnehmen helfen.

Alkoholfreie Drinks: Kokos-Bananen-Smoothie

Mit ein bisschen Zeit und Liebe können Sie tolle Erfrischungen zaubern. Wir stellen Ihnen 6 Sommerdrinks zum Nachmachen vor.

500 ml                       stilles Wasser

130 g                         Kokosraspeln

2                                 Bananen

Zubereitung: Das Wasser zum Kochen bringen. Kokosraspeln in eine hitzebeständige Schüssel geben und mit dem Wasser übergiessen. Zehn Minuten quellen lassen. Mit einem Pürierstab zu einer Masse zerkleinern, fünf Minuten stehen lassen und nochmals pürieren. Für die Süsse zwei reife Bananen hinzugeben und ebenfalls pürieren. Auf Eis servieren.

 

Text: Désirée Reinke/ Titelbild: Thinkstock, iStock, KarinaUrmantseva/ weitere Bilder: Thinkstock, iStock, villagemoon; elena_hramowa; saschanti

0 Kommentare

Ohne Login

Mit Facebook einloggen

Mit Ihrem Facebook Account einloggen

Mit Schoenesleben.ch-Account einloggen

Unsere Genuss-Highlights der Woche!

Unsere Genuss-Highlights der Woche!