Der Wein des Monats präsentiert von Markus Lichtenstein
SPANISCHES FEUER

Weintipp im November: «Venus la Universal - Dido 2014»

«Schönesleben»-Weinexperte Markus Lichtenstein von Smith & Smith Wine Company teilt mit Ihnen monatlich sein Wissen über spezielle Trouvaillen.

Ob Federweisser zum Zwiebelkuchen, ein kräftiger Shiraz zum Sonntagsbraten oder ein leichter Sauvignon Blanc zu Fisch: mit dem richtigen Wein wird jedes Gericht zum Gedicht. Die Auswahl an Weinen aus aller Welt ist riesig und wirkliche Kenner nicht immer vor Ort. Jetzt kommen unsere Experten mit ihren Empfehlungen ins Spiel.

Mr. Smith empfiehlt: Venus la Universal - Dido 2014

Passt zu: Roten Fleischgerichten, Käse

Geschichte: Venus la Universal wurde 1999 von der begnadeten Önologin Sara Pérez gegründet und heute mit ihrem Mann Rene Barbier geführt.

Terroir: Die alten Grenache-Reben sowie die anderen Reben stehen auf verwitterten Granitböden in Falset, einer der Venus la Universal Didowärmsten Bereiche des gebirgigen Montsant. Das trockene mediterrane Klima und die hohen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht ergeben in den richtigen Händen feminine Weine mit einer verführerischen Frucht und faszinierenden Eleganz.   

Charakter: Strahlende, vielseitige Schönheit. Verführerische, reine und strahlende Frucht, Waldbeeren, deutet vieles an, aber zeigt noch nicht alles, Schiefer, Würze, Fenchel. Am Gaumen jugendliche Frische, grazil und geschmeidig, fügt sich und übernimmt doch die Führung, sehr feine Tannine. Aussergewöhnlich schön.

Traubensorten: Garnacha negra, Syrah, Merlot
Genussreife: ab sofort
L
agerfähigkeit: 2020
Empfohlene Trinktemperatur: 16 °C

Bezugsquellen: für 22 Franken bei der Smith & Smith Wine Company in Zürich, bei Schubi Weine in Luzern, bei Cottinelli im Graubünden und beim Wy-Gässli in Reigoldswil BL. 

Der Weinkenner

Der Wein des Monats präsentiert von Markus LichtensteinMarkus Lichtenstein kennt die guten Tropfen und beweist bei Smith & Smith Wine Company einen guten Riecher. Der leidenschaftliche Gastronom und Weinhändler ist gelernter Koch und hat während mehreren Jahren an Top-Adressen wie Chez Max, Leo’s Bistro oder in der Auberge du Raisin die Gäste verwöhnt. Nach Abschluss der Hotelfachschule Luzern arbeitete er zehn Jahre bei Baur au Lac Weine. Anschliessend stellte er sein Wissen als Partner beim Weinhandel Boucherville Zürich zur Verfügung.

 

Text: Anne-Sophie Keller und Smith & Smith / Bild: Thinkstock, iStock, shironosov​ und Smith & Smith

0 Kommentare

Ohne Login

Mit Facebook einloggen

Mit Ihrem Facebook Account einloggen

Mit Schoenesleben.ch-Account einloggen

Keine Wein-Empfehlungen mehr verpassen!

Keine Wein-Empfehlungen mehr verpassen!