Ganzkörpertraining mit einem Personal Trainer
EFFEKTIVES WORKOUT

Ganzkörpertraining für ein neues Körpergefühl

Immer wieder belegen Studien, dass ein Ganzkörpertraining effektiv den Muskelaufbau fördert! Mit wechselnden Kraft- und Ausdauereinheiten bildet es die Basis für einen straffen und gesunden Körper.

Bei einem intensiven Ganzkörpertraining werden die Muskeln ganz gezielt trainiert. Ein Trainingsplan umfasst verschiedene Kraft- und Ausdauerübungen, die auf alle Muskelpartien abgestimmt sind. Alle Übungen werden so zügig ausgeführt, dass man möglichst viele Wiederholungen schafft.

Ein Ganzkörpertraining ist auch für Anfänger geeignet

Fortgeschrittene können das komplette Trainingsprogramm drei Mal durchführen, das sind drei Sätze pro Übung. Für einen schnellen Muskelaufbau kann mit schweren Gewichten gearbeitet werden. Männer können aufgrund von hormonellen Bedingungen ohnehin schneller Muskeln zulegen als Frauen. Aus diesem Grund haben sie auch einen sehr hohen Bedarf an eiweissreicher Ernährung. Den Frauen wird hingegen empfohlen, die Muskeln sanft zu straffen. Dies gelingt, wenn der Fokus weniger auf den Gewichten, sondern auf der Anzahl von Wiederholungen liegt. Ein Ganzkörpertraining hat sich auch für Anfänger als sehr vorteilhaft erwiesen. Zum einen ist es so abwechslungsreich, dass keine Langeweile aufkommt. Zum anderen bietet ein solches Krafttraining dem Körper einen ganz neuen Reiz. Innerhalb der ersten Wochen kann ein Anfänger ohne zusätzlicher Diät bis zu zwei Kilos abnehmen, was ein willkommener Nebeneffekt ist.

Zuhause oder mit professioneller Hilfe?

Natürlich kann ein Ganzkörpertraining auch zuhause durchgeführt werden. Trainingspläne für Zuhause sind so wie hier zahlreich im Internet zu finden.

Anfänger trainieren jedoch besser nach professioneller Anweisung – ob im Studio oder mit Personal Trainer. Schliesslich ist die korrekte Ausführung der Übungen das A und O eines Muskeltrainings. Eine falsche Körperhaltung oder Anwendung von Gewichten oder Geräten kann zu schwerwiegenden Verletzungen führen. Moderne Fitnessstudios bieten eine Vielfalt an Fitnessgeräten für den gezielten Muskelaufbau an. In der Regel stellen ausgebildete Fitnesstrainer für jedes Clubmitglied ein individuelles Trainingsprogramm zusammen. In einigen Studios wird den Mitgliedern ein Zirkeltraining-Bereich zur Verfügung gestellt. Für jede Station hat man etwa eine Minute Zeit, um so viele Wiederholungen wie möglich auszuführen. Nach einer kurzen Pause von ca. 30 Sekunden geht es dann an die nächste Station.

Schweizer Fitness-Clubs: Personal Trainer und Trainingsplan

Die Fitnessparks der Migros sind innerhalb der Schweiz an vielen Standorten vertreten. In allen Studios ist das Angebot an Kursen und Trainingsangeboten sehr gross. Die Fitnessparks überzeugen zudem mit kompetenten Fachkräften. Wer einen Personal Trainer gegenüber einem Training im Fitnessstudio bevorzugt, findet auf der Seite des Schweizer Personal Trainer Verbandes sicherlich den passenden Motivator! Auf Wunsch kann mit einem Personal Trainer auch im Freien trainiert werden.

Mit eiweissreicher Ernährung zum Muskelaufbau

Ein Sportprogramm ist mit der falschen Ernährung nur halb so effektiv. Für die Muskelarbeit sind Eiweiss und langkettige Kohlenhydrate unabdingbar! Der erhöhte Proteinbedarf kann in Form von Käse, Ei und magerem Fleisch gedeckt werden. Vegetarier können auf Alternativen wie Tofu, Hülsenfrüchte und Milcherzeugnisse wie Frischkäse oder Quark zurückgreifen. Hochwertige Kohlenhydrate stecken vor allem in Vollkornprodukten. Ballaststoffe und Vitamine sind in frischem Gemüse und Obst enthalten. Diese sollen stets ein großer Bestandteil der Ernährung ausmachen.

 

Bild: hjalmeida, iStock, Thinkstock

0 Kommentare

Ohne Login

Mit Facebook einloggen

Mit Ihrem Facebook Account einloggen

Mit Schoenesleben.ch-Account einloggen

Unsere Genuss-Highlights der Woche!

Unsere Genuss-Highlights der Woche!